Österreichische Meisterschaften 2021

Luftgewehr stehend aufgelegt am 29.10.2021 in Innsbruck

Zwei Goldmedaillen für Werner Zöhrer

Meistertitel im Einzel- und im Mannschaftsbewerb für die Rosentaler Schützen!

Nachdem im Jahr 2020 die ÖM zweimal abgesagt werden musste, war es heuer am 29. Oktober endlich so weit, dass unsere Schützen bei der ÖM antreten durften und ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Werner Zöhrer vom SV Rosental mit neuem österreichischen Rekord von 425,0 Ringen österreichischer Meister! Auf den Plätzen zwei und drei Schützen aus Tirol und Vorarlberg und auf dem 4. Platz landete unser Franz Tappler (418,1 Ringe).

Erstmals wäre in der Klasse Senioren 2 eine reine Rosentaler Mannschaft für die Steiermark angetreten. Leider erkrankte der dritte Schütze kurz vor der Veranstaltung. Unsere Schützen Franz Tappler und Werner Zöhrer errangen mit dem Ersatzmann Günther Leitgeb vom SV Knittelfeld im Mannschaftsbewerb Sen. 2 den 1. Platz vor Tirol 1 und Tirol 2.

Auch bei den Senioren 1 stand mit Günther Tappler ein Rosentaler Schütze am Stockerl. Er erreichte mit 420,3 Ringen den 3. Platz. Unser vierter Schütze Egon Magg, verfehlte mit seinen 419,9 Ringen den 3. Platz um 0,4 Ringe. Für das erste Antreten bei einer Großveranstaltung wie dieser gratulieren wir ihm zum 4. Platz.

Wie eng die Ergebnisse bei den Senioren 1 ausfielen, zeigt, dass im Einzelbewerb zwischen den Rängen 1 und 4 nur eine Differenz von einem Ring herrschte! Ein Mannschaftssieg für die Steiermark wäre auch in dieser Klasse möglich gewesen. Leider hatte Walter Fink vom SV Bad Gleichenberg keinen guten Tag. Mit 406,8 Ringen, weit unter seinen bisher gewohnten Leistungen liegend, reichte es nur für den 29. Platz. Für die Mannschaft fehlte dennoch nur 1 Ring auf den 3. Rang, 2,2 Ringe auf den 2. und 4,7 Ringe auf den Mannschaftsmeistertitel.  

Wir gratulieren den erfolgreichen Schützen!  

Sepp Toppler

Schriftführer SV Rosental a.d.K.

Werner Zöhrer Österreichischer Meister Sen2 2021 mit neuem österr. Rekord von 425,0 Ringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.